Navigation
Bilder von Lehbek
Feste und mehr
FFW Leizen-Minzow

20 Jahre Jubiläum


klick auf´s Bild

01.09.2018 Erntefest



Video vom Festumzug
Kulinarisches
Traditionelles
Extras
Sanierungsarbeiten Lehbeker Au



 

Endlich war es soweit, der Durchlass unter der Strasse sollte erneuert werden.
Die hier gezeigten Bilder zeigen den Ablauf,
wie das Alte Rohr durch das Neue,viel größere ersetzt worden ist.



Die Bauzeit dauerte vom 25. Mai  bis zum 03. Juni 2021



Slideshow Images
1 von 35
Die Baumaschinen sind angerückt
2 von 35
Das Erdreich wird ausgehoben, um an das alte Rohr heranzukommen
3 von 35
Weitere Erdaushebungen, rechts im Hintergrund der neue Durchlass
4 von 35
Die Vorbereitungen gehen voran
5 von 35
Ein kleines Päuschen sei auch erlaubt
6 von 35
Die Aushubarbeiten rund um den alten Durchlass sind abgeschlossen
7 von 35
Alles wird vorbereiter um das Alte Durchlassrohr zu entfernen
8 von 35
Felsbrocken, von denen das alte Rohr umgeben war
9 von 35
Ein letztes Mal der Blick auf den alten Wasserlauf
10 von 35
Nun wurde das viel zu kleine Durchlassrohr gehoben
11 von 35
Das alte Durchlassrohr hat ausgedient
12 von 35
Nach kurzer Zeit liegt nun der neue Durchlass an Ort und Stelle
13 von 35
Blick von oben, schon gewaltig, der Durchmesser
14 von 35
Grobes Material wurde zur Befestigung des Rohres geschüttet
15 von 35
Blick von der Nordseite auf das nun verdichtete Bauvorhaben
16 von 35
Auch auf der Nordseite wurden grosse Steine als Rand zur Bestigung verlegt
17 von 35
Mit Beton hat man nun die Oberfläche versehen
18 von 35
Jetzt fehlt noch der Asphalt zum Abschluss
19 von 35
Letzte Steine kommen nun auf die Umrandung auf der Nordseite
20 von 35
Mit einer Spundwand wurde das Bett der Au gesichert
21 von 35
Solangsam nimmt alles Gestalt an
22 von 35
Zum ehemaligen Kohlenschuppen soll die Au noch mit Steinen versehen werden
23 von 35
In Richtung Süden ist das schon geschehen.
24 von 35
Weitere Steine werden im Verlauf in den Grund abgelassen
25 von 35
Eine Umrandung des neuen Durchlasses wird gestaltet
26 von 35
Stein über Stein bedecken den Zufluss unter der Brücke
27 von 35
Ein zusätzliches Rohr wird in den Verlauf eingelassen
28 von 35
Das Erdreich auf der Süd Seite wurde verdichtete
29 von 35
Abschlussarbeit, der Asphalt kommt auf die Betondecke
30 von 35
Absicherung, damit alles trocken und fest werden kann
31 von 35
Schöner Anblick von der Nordseite, alles perfekt geworden
32 von 35
Das Brückengeländer ist jetze auch wieder an Ort und Stelle
33 von 35
Fertig, so lange hat man gewartet, nun ist wohl endlich Ruh´
34 von 35
Jetzt kann Gras über die Geschichte wachsen
35 von 35
Das Wasser kann wieder fließen, und nicht gleich überlaufen







Termine 2021

 

Unser Wetter
Ferienwohnungen und Höfe

Die Ostsee lädt ein zum


klick auf´s Bild

Gastronomie


klick auf´s Bild

Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Letzte Aktualisierung
am
24.08.2021
Website-Statistik
Besucher der letzten Woche:
94
94
89
86
97
113
90
MI DO FR SA SO MO
DI

Besucher Gesamt: 60186
Kampf gegen Spam !